NATURKOSMETIK

Vegane Kosmetik ohne Tierversuche für wirkungsvolle Hautpflege

Öko hatte lange den Ruf, zwar umweltfreundlich und nachhaltig, aber dafür wenig schick und stylisch zu sein. Geschminkte Frauen mit tollem Nagellack, gestylte Menschen mit Parfümduft oder bestens rasierte Männer gehörten nicht gerade zu den ersten Assoziationen, wenn man an die Nutzer von nachhaltigen Öko-Produkten oder gar an vegane Kosmetik dachte. Das hat sich glücklicherweise inzwischen geändert. Was heute öko ist, sieht gar nicht mehr unbedingt so aus. Und so mancher hübsch durchgestylte Zeitgenosse schwört auf nachhaltige Naturkosmetik und der ein oder andere tolle Nagellack ist tatsächlich ein Naturprodukt. 

Bei KAUZANA findest du ein breites Sortiment an sorgfältig ausgesuchten, biologisch abbaubaren Haar- und Körperpflegelinien. Vegane Kosmetik aus Produktion ohne Tierversuche gibt dabei den Ton an. Wir verkaufen nur Naturkosmetik, die das Cruelty-Free-Siegel verdient. 

Unsere vegane Kosmetik tut dir gut, tut der Umwelt gut und sieht einfach gut aus. Unsere Produkte enthalten natürliche Öle und andere wertvolle pflanzliche Inhaltsstoffe aus fairem biologischem Anbau. Bei den Ingredienzien achten wir darauf, dass die Kosmetik ohne Chemie auskommt, ebenso wie auf Transparenz. 

Einmal ausprobiert, wirst du schnell merken, dass tierversuchsfreie, vegane Kosmetik hinter klassischen Pflegeprodukten nicht zurücksteht, sondern sogar hervorsticht. Die Düfte haben ihren Ursprung in natürlichen Ölen und rein pflanzlichen Essenzen. Sie sind ein sanftes Erlebnis für die Sinne. Die Cremes, Shampoos, Seifen, Gesichtsmasken und all die anderen wunderbaren veganen Kosmetikprodukte pflegen nachhaltig, ohne Haut und Haare zu irritieren oder auszutrocknen. Die nachhaltigen Pflegeprodukte, die du bei KAUZANA findest, sind ausserdem ein Plus für die Umwelt. Sie  sind biologisch abbaubar, schaden daher weder Boden noch Grundwasser und spülen auch kein Mikroplastik ins Meer. Wusstest du, dass bis vor kurzem die meisten normalen Zahncremes Mikroplastik enthielten und einige es immer noch enthalten? Und selbst mikroplastikfreie Zahnpasta kommt in Plastiktuben daher, die nach Gebrauch im Müll landen – pro Haushalt eine Menge im Jahr und weltweit ein unfassbar hoher Berg. Mit den plastikfreien Zahnpflegeprodukten, die es bei Kauzana gibt, lässt sich dieser Müllberg verkleinern. Zahnbürsten und -becher aus nachhaltig angebautem Bambusholz pflegen prima und sehen schick aus. Zahnseide muss nicht in einer Plastikdose stecken, eine hübsche Glasverpackung macht sich doch viel besser auf dem Badezimmerregal. Zahnpflegetabletten aus dem Glas tun der Umwelt und den Zähnen gleichermaβen gut. 

Das Thema Müll und Verpackung ist gerade in der Körperpflege sehr wichtig, denn die Produkte werden verbraucht und die Packung bleibt als Müll zurück. Doch das muss nicht sein. Viele unserer veganen Kosmetikprodukte stecken in plastikfreien, umweltfreundlichen Zero Waste Verpackungen, z.B. aus Glas, Holz oder recyceltem Karton. Verbrauchsmaterialien wie Wattestäbchen gibt es inzwischen längst ohne Plastik oder im Fall von Pads, Masken & Co sogar waschbar und wiederverwertbar – natürlich findest du auch das im Sortiment von KAUZANA . 

Haben wir dich überrascht? Neugierig gemacht? Oder hast du hier lang Gesuchtes endlich gefunden? Wie auch immer, viel Spaß beim Stöbern, finden und ausprobieren. 

Vegane Kosmetik ohne Tierversuche für wirkungsvolle Hautpflege

Öko hatte lange den Ruf, zwar umweltfreundlich und nachhaltig, aber dafür wenig schick und stylisch zu sein. Geschminkte Frauen mit tollem Nagellack, gestylte Menschen mit Parfümduft oder bestens rasierte Männer gehörten nicht gerade zu den ersten Assoziationen, wenn man an die Nutzer von nachhaltigen Öko-Produkten oder gar an vegane Kosmetik dachte. Das hat sich glücklicherweise inzwischen geändert. Was heute öko ist, sieht gar nicht mehr unbedingt so aus. Und so mancher hübsch durchgestylte Zeitgenosse schwört auf nachhaltige Naturkosmetik und der ein oder andere tolle Nagellack ist tatsächlich ein Naturprodukt. 

Bei KAUZANA findest du ein breites Sortiment an sorgfältig ausgesuchten, biologisch abbaubaren Haar- und Körperpflegelinien. Vegane Kosmetik aus Produktion ohne Tierversuche gibt dabei den Ton an. Wir verkaufen nur Naturkosmetik, die das Cruelty-Free-Siegel verdient. 

Unsere vegane Kosmetik tut dir gut, tut der Umwelt gut und sieht einfach gut aus. Unsere Produkte enthalten natürliche Öle und andere wertvolle pflanzliche Inhaltsstoffe aus fairem biologischem Anbau. Bei den Ingredienzien achten wir darauf, dass die Kosmetik ohne Chemie auskommt, ebenso wie auf Transparenz. 

Einmal ausprobiert, wirst du schnell merken, dass tierversuchsfreie, vegane Kosmetik hinter klassischen Pflegeprodukten nicht zurücksteht, sondern sogar hervorsticht. Die Düfte haben ihren Ursprung in natürlichen Ölen und rein pflanzlichen Essenzen. Sie sind ein sanftes Erlebnis für die Sinne. Die Cremes, Shampoos, Seifen, Gesichtsmasken und all die anderen wunderbaren veganen Kosmetikprodukte pflegen nachhaltig, ohne Haut und Haare zu irritieren oder auszutrocknen. Die nachhaltigen Pflegeprodukte, die du bei KAUZANA findest, sind ausserdem ein Plus für die Umwelt. Sie  sind biologisch abbaubar, schaden daher weder Boden noch Grundwasser und spülen auch kein Mikroplastik ins Meer. Wusstest du, dass bis vor kurzem die meisten normalen Zahncremes Mikroplastik enthielten und einige es immer noch enthalten? Und selbst mikroplastikfreie Zahnpasta kommt in Plastiktuben daher, die nach Gebrauch im Müll landen – pro Haushalt eine Menge im Jahr und weltweit ein unfassbar hoher Berg. Mit den plastikfreien Zahnpflegeprodukten, die es bei Kauzana gibt, lässt sich dieser Müllberg verkleinern. Zahnbürsten und -becher aus nachhaltig angebautem Bambusholz pflegen prima und sehen schick aus. Zahnseide muss nicht in einer Plastikdose stecken, eine hübsche Glasverpackung macht sich doch viel besser auf dem Badezimmerregal. Zahnpflegetabletten aus dem Glas tun der Umwelt und den Zähnen gleichermaβen gut. 

Das Thema Müll und Verpackung ist gerade in der Körperpflege sehr wichtig, denn die Produkte werden verbraucht und die Packung bleibt als Müll zurück. Doch das muss nicht sein. Viele unserer veganen Kosmetikprodukte stecken in plastikfreien, umweltfreundlichen Zero Waste Verpackungen, z.B. aus Glas, Holz oder recyceltem Karton. Verbrauchsmaterialien wie Wattestäbchen gibt es inzwischen längst ohne Plastik oder im Fall von Pads, Masken & Co sogar waschbar und wiederverwertbar – natürlich findest du auch das im Sortiment von KAUZANA . 

Haben wir dich überrascht? Neugierig gemacht? Oder hast du hier lang Gesuchtes endlich gefunden? Wie auch immer, viel Spaß beim Stöbern, finden und ausprobieren.